Ein junges Herz, fest in der Vergangenheit verwurzelt.

Drei Geschwister… Filippo, Laura und Federica entschlossen sich, alle was ihnen von ihren Eltern, Großeltern und Urgroßeltern überliefert wurde, zu sammeln: die Ehrfurcht des Bodens gegenüber, die Liebe zur Arbeit, die keine Ruhe gönnt, die Techniken der Bestellung der Weinberge, die das Territorium respektieren, eine natürliche Weinherstellung…all das haben sie für Sie in Flaschen gefüllt, nicht um zu trinken….sondern mit Lebensphilosophie zu genießen: „Nunc est bibendum, nunc pede libero pulsanda tellus“ (Orazio, Odi, I, 37, 1).

In den 1970iger Jahren handelte das Unternehmen vorwiegend mit Trauben und Wein wurde nur für Freunde produziert. Aus dieser Leidenschaft und einer aufmerksamen Selektion von Trauben ausschließlich heimischer Rebsorten entstanden unsere Weine Barolo DOCG, Langhe DOC Nebbiolo, Barbera d’Alba DOC, Dolcetto d’Alba DOC, Langhe DOC Rosato.

Weine und Weinberge

Die Weinherstellung konzentriert sich auf die Reinheit jedes Weines, wobei die fruchtigen Noten erhalten bleiben, ohne dass dabei die besonderen Merkmale verloren gehen und man die Eigenschaften unserer Langhe im Wein erkennt. Außerdem folgt unser Betrieb den Richtlinien der EU(Nr. 214 Integrierter Anbau), welche die Begrünung und den integrierten Pflanzenschutz vorsehen. Außerdem liegt seit 2014 unser Weinkeller in einem von der UNESCO zum Welterbe erklärten Gebiet.

News und Awards

Events

27-28/1/2018

Wine&Siena

Palazzo Salimbeni, Palazzo Comunale, Grand Hotel Continental, Starhotels Collezione

Weiterlesen...